Im folgenden Bild ist ein Blick in den Prototypen des integrativen Vernetzungssystems zur Optimierung von Kinder-Begleitwegen dargestellt. Zu sehen ist einerseits (links) die Verkehrsspinne der Begleitwege (und damit das Koordinationspotential) eines Teils einer Kindergartengruppe und andererseits (rechts) die Eingabeoberfläche zu den Stammdaten inkl. Informationen zur Verfügbarkeit.