AP-NUMMER 3
TITEL Anforderungen an das Vernetzungssystem
DAUER 6 Monate
ZIELE

Ziel in AP3 ist, Anforderungen an das zu entwickelnde integrative Vernetzungssystem zur Optimierung von Kinder-Begleitwegen auf allen inhaltlichen Ebenen zu erarbeiten. Dies umfasst folgende Aspekte:

 

  • Anforderungen an den Prozess – mit einem klaren Fokus auf das Thema „Vertrauen“
  • Anforderungen an das Tool (im Sinne einer technologischen Innovation bzw. Lösung)
  • Anforderungen aus der rechtlichen und wirtschaftlichen Perspektive
  • Anforderungen aus Sicht aller relevanten Akteurinnen und Akteure bzw. Institutionen

Am Ende des AP3 steht ein Anforderungskatalog, der Grundlage für die Konzeption und technische Umsetzung des Vernetzunssystems ist.